Das Marix-Angebot wird noch umfassender im italienischen Markt: Marangoni präsentiert seine kaltrunderneuerten LKW-Reifen im “Wulst zu Wulst” Verfahren

Innovation kombiniert mit den Vorzügen der RINGTREAD-Technologie. So entsteht im Wulst zu Wulst Verfahren der kaltrunderneuerte Reifen Marix: Ausgezeichnete Qualität, Leistung und das Erscheinungsbild eines Neureifens.

Rovereto, Italien Qualität, sowohl in Bezug auf die Leistung als auch auf das finale Erscheinungsbild des runderneuerten Reifens, war schon immer das oberste Ziel von Marangoni bei der Entwicklung neuer Produkte und Lösungen. Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Leistung sind unerlässliche Anforderungen an einen hochwertigen runderneuerten Reifen. Die Flotten verlangen jedoch zunehmend nach höherem Augenmerk und Sorgfalt bei dem Erscheinungsbild eines Reifens.

Um diesem Wunsch im italienischen Markt gerecht zu werden hat Marangoni Technologie und Innovation k vereint und das Kaltrunderneuerungssystem perfektioniert. Eine Kombination, die hervorragende Ergebnisse garantiert, so dass der runderneuerte Reifen auch in ästhetischer Hinsicht einem Neureifen in nichts nachsteht.

 Bei einem kalterneuerten Reifen wird dies dadurch erreicht, dass auch die Seitenwände mit einer speziellen Mischung erneuert werden. Sie machen den Reifen widerstandsfähiger gegen äußere Einflüsse. Das hat technische und optische Vorteile. Durch den Einsatz der vorproduzierten BLACKLINE-RING-Runderneuerung werden alle Vorteile der Ringtread Technologie verbunden: Höhere Kilometerleistung, geringerer Energieverbrauch und perfekte Traktion bei allen Straßenverhältnissen.

Die Ringrunderneuerung in Kombination mit der Shearografie-Prüfung – längst ein Standard- Verfahren für alle Marangoni-Produkte, produziert in Rovereto (Italien) – garantiert höchste Zuverlässigkeit des runderneuerten Marix Reifens. Marangoni übernimmt 5 Jahre Garantie, da die Produktion nach weltweit höchstem Standard erfolgt. Es werden ausschließlich qualitativ hochwertige und geprüfte Rohstoffen und Materialien eingesetzt. 

Die folgenden Größen sind für die Wulst zu Wulst Kaltrunderneuerung verfügbar:

Dimensionen

Profil

315/80 R 22.5

PD National 3

PD Energeco 2

385/65 R 22.5

PT National 3

PT Energeco 3

315/70 R 22.5

PD Energeco 3

PD National 3

PD National Grip

385/55 R 22.5

PT Energeco 3

Ziel ist es, das System der Kaltrunderneuerung auf weitere Größen und Profile auszuweiten, um den Bedürfnissen der Kunden und der ständig steigenden Nachfrage nach immer leistungsfähigeren und auch optisch perfekten runderneuerten Reifen gerecht zu werden.


Bildern