Marangoni PRL DA4S: Kombination aus Leistung und Fahrkomfort

Die Erfahrung von 3ČSAD, einer der größten Transportgruppen in Nordmähren.

Havířov (CZ) – Marangoni gehörte zu den ersten Firmen, die an die Technologie der Aufbereitung durch vorgefertigte Laufstreifen glaubte, und hat sie daher in den letzten Jahrzehnten kontinuierlich weiterentwickelt und perfektioniert. Um den Bedürfnissen aller Runderneuerer gerecht zu werden – ergänzend zum Premium-Sortiment an RINGTREAD-, nahtlosen und zweifach konturierten Form- bietet Marangoni eine große Auswahl an vorgefertigten Laufstreifen an, die für alle Runderneuerer ein erschwingliches Angebot sein können und gleichzeitig optimale Leistungen gewährleisten, wie sie von 3ČSAD verzeichnet sind.

3ČSAD befasst sich mit der Beförderung von Gütern, die 30% ihres Umsatzes ausmacht, sowie dem Personenverkehr, der mehr als 50% ihres Gesamtumsatzes ausmacht. Das Unternehmen ist auch im städtischen Personenverkehr, im Überlandverkehr und im unregelmäßigen Personenverkehrtätig. Es ist eine der größten Transportgruppen in Nordmähren. Das Unternehmen verfügt auch über einen eigenen Service von IVECO, SOR, Kögel, Mercedes und Volvo, sowie eine eigene Runderneuerungsanlage und arbeitet Hand in Hand mit renommierten Reifenhändlern.

3ČSAD besitzt eine moderne Flotte von 350 Bussen, von denen 60% Methangas verwenden, und 115 Tankwagen, vorwiegend Volvo, die Gefahrguttransporte von Flüssigkeiten durchführen. Alle Fahrzeuge werden innerhalb der Gruppe gewartet. Das Unternehmen verfügt auch über eine eigene Kaltrunderneuerungsanlage in Havířov, die mit Marangoni-Maschinen ausgestattet ist.

Die zuvor verwendeten Laufstreifen waren für die Reifengröße 285/ 70R19.5 zu schwer. Deshalb analysierte Marangoni die möglichen Profile für diese spezielle Größe. Nach dem Test mit PRL DA4S stellten sie fest, dass dieser Laufstreifen im Vergleich zu anderen, die bisher verwendet wurden, eine wesentlich höhere Kilometerleistung bietet und gleichzeitig mehr Komfort für den Fahrer, sowie eine regelmäßige Abnutzung der Lauffläche aufweist.

Lumír Komendir, Manager von 3ČSAD, betonte die Wichtigkeit von Sicherheit, Effizienz, geringem Laufstreifengewicht und hervorragender Leistung unter verschiedenen Bedingungen, wenn es um die Wahl des richtigen Modells geht.

Nachdem die Firma schon seit langem mit Marangoni Runderneuerungsmaschinen, die von Marangoni’s Technischem Service tatkraeftig unterstuetzt wurden, gute Erfahrung gesammelt hatte entschied sich 3ČSAD dafür, ihr Geschäft mit Marangoni auszuweiten und Marangoni Laufstreifenmaterial einzusetzen. Das Vertrauen, das sich im Laufe der Zeit entwickelt hat, ist für Marangoni ein Grund, 3ČSAD zusätzliche Dienstleistungen anzubieten, von denen sie wissen, dass sie sich darauf verlassen können – Deshalb haben sie sich für Marangonis PRL DA4S entschieden.

Komendir sagte auch: „PRL DA4S ist die beste Lösung für die spezifische Größe unserer gasbetriebenen SOR-Busse. Alle unsere Fahrer waren sehr beeindruckt, seit wir zu Marangoni gewechselt sind. Wir haben uns sehr gefreut, dass Marangoni zu jeder Zeit die besten Runderneuerungslösungen bietet und sich daher an unsere speziellen Bedürfnisse anpasst.

Marangoni empfiehlt PRL DA4S, ein Intercity-Bus-Profil für den Fernverkehr mit hervorragender Spurtreue, Bremsstabilität, Traktion und effizienter Ableitung von Schnee und Wasser.

Havířov (Tschechien), 04/04/2019


Bildern


Menü schließen