Marangoni bei Autopromotec 2017

Rovereto  (IT) – Die Teilnahme der Marangoni Gruppe an der Autopromotec 2017 ist wie üblich ein für die zahlreiche italienische und internationale Kundschaft reserviertes Ereignis im Zeichen der Begegnung und der Gastfreundschaft.

Die diesjährige Veranstaltung findet in einer Phase statt, in der sich die Aktivitäten der Gruppe auf das Kerngeschäft der Runderneuerung konzentrieren. In diesem Bereich sind zwei Geschäftssparten tätig, die bei dieser Gelegenheit auf zwei getrennten Messeständen vertreten sind, einer in der Halle 22, der andere in der Halle 15.

Eine dritte Ausstellungsfläche, die ebenfalls in der Halle 15 installiert ist, widmet sich den Vorteilen der Runderneuerung unter dem Aspekt der Kreislaufwirtschaft; ein unumgängliches  Thema für ein Unternehmen, das ein effizienteres Modell zur Nutzung der Ressourcen des Planeten, den Beitrag zum Übergang von der Linear- zur Kreislaufwirtschaft in den Mittelpunkt seiner Vision gestellt hat.

 

Retreading Systems: Halle 22 Stand C 43

Die Abteilung für die Herstellung und den weltweiten Vertrieb von Materialien und Technologien für die Kaltrunderneuerung von Lkw-Reifen behält den historischen Standort von Marangoni in der Halle 22. Um zu demonstrieren, wie die Marangoni Gruppe an der Effizienz des gesamten Runderneuerungsverfahrens arbeitet, ist die Abteilung Retreading Systems neben der Tochtergesellschaft TRM (Stand A 44) positioniert, dem führenden Hersteller von Maschinen für die Runderneuerung von Reifen für Pkw, Lkw, Erdbewegungsmaschinen und Flugzeuge.

Dank einer Runderneuerungstechnologie mit vorgefertigtem Laufflächenring, die immer mehr verbreitet und mit der Marke RINGTREAD weltweit bekannt ist, präsentiert die Abteilung Marangoni Retreading Systems Neuheiten im Maschinen- und Produktbereich, die konzipiert wurden, um den Anforderungen eines bezüglich der Kostenbegrenzung zunehmend anspruchsvollen Markts nachzukommen.

Tatsächlich werden am Stand die leistungsfähige und innovative Runderneuerungsmaschine “RingBuilder Saturn 3000” und, unter den verschiedenen ausgestellten Produkten, die Laufflächenringe RINGTREAD Blackline RTL FE und RDL FE gezeigt: zwei neue Produktlinien, die entwickelt wurden, um LKW Flotten  den besten Kompromiss zwischen Kraftübertragung, Kraftstoffeinsparung und Kilometerleistung bei Langstreckennutzung anzubieten.

 

Werkserneuerung (TBR und OTR) und Dienstleistungen: Halle 15 Stand A 33

Die Abteilung für die Herstellung und den Direktverkauf von Reifen und Dienstleistungen hat einen entsprechenden Stand in der Halle 15, mit einer Ausstellungsfläche, die beginnend mit der diesjährigen Autopromotec-Veranstaltung mit verdoppelter Ausstellungsfläche gänzlich den Reifen gewidmet wird.

Im Bereich der Werkserneuerung ist die Ausstellung von Marangoni darauf ausgerichtet, sich im eigenen Bezugsmarkt immer mehr dem Endkunden anzunähern. Autopromotec 2017 bietet in vielerlei Hinsicht die Gelegenheit zur Bekanntmachung wichtiger Neuheiten. Neben den Experten für die TBR und OTR Produkte ist auch das Personal von “Fleet Advantage” präsent, die Lösung von Marangoni für das globale Management der Fahrzeugparkreifen.  Die Ausstellung bietet die Gelegenheit, den italienischen Kunden zwei entscheidende Projekte zu präsentieren:

– “Marix Service Partner” für Vertragshändler;

– “Marangoni Premium Fleet” für Fahrzeugparks.

 

Rovereto, 18.05.2017


Bildern


Menü schließen