Die „Hard workers“ von Marangoni erobern Birmingham.

Marangoni Industrial Tyres hat auf der IMHX 2016, der größten englischen Logistikmesse, die vom 13. bis 16. September im Birminghamer NEC stattfand, seine Produkte und Dienstleistungen präsentiert.

Rovereto (Trient) – Die Marangoni-Gruppe hat mit ihrem Geschäftsbereich Industrial Tyres an der IMHX 2016 teilgenommen. Diese internationale, alle drei Jahre in England stattfindende Ausstellung ist ganz der Logistik gewidmet. Im NEC (National Exhibition Centre) in Birmingham kamen mehr als 450 Aussteller zusammen, die vom vergangenen 13. bis 16. September ihre besten Produkte und Dienstleistungen für die Vertriebsprofis zeigten.

IMHX ist der größte Event seiner Art und ein beliebter Treffpunkt für alle am Güterumschlag und -Transport beteiligten Akteure, denn hier können Sie Lösungen für ihren Bedarf finden oder auch neu entwickeln. Die „Hard workers”, wie Marangoni – Industriereifen in der neuen Kommunikationskampagne heißen, zogen die Aufmerksamkeit neuer Geschäftspartner auf sich zu und überzeugten jene, die ihre Vorzüge bereits schon kennenlernen konnten.

Für die Marangoni-Gruppe ist die Teilnahme an der Messe ein unverzichtbares Element für das Wachstum am britischen Markt, wie Lorenzo Stringari, Vertriebsleiter des Geschäftsbereichs Industrial Tyres, erklärt: „Wir sind mit unserer Teilnahme an der IMHX sehr zufrieden. Wir haben unser Interesse am britischen Markt bestätigt und hatten Gelegenheit, unsere Produkte und Dienstleistungen zu zeigen, unsere Partner persönlich zu treffen und neue Business-Chancen zu schaffen. Und vor allem konnten wir großes Interesse an unserer neuen Produktreihe Eltor Evo verzeichnen.”

Die Aufgaben der Logistik sind ausgesprochen vielfältig; sie können nur mit den richtigen Produkten und mit effizienten Leistungen erfüllt werden. Der Termin für die nächste IMHX in Birmingham steht bereits fest: 24. bis 27. September 2019. Die „Hard workers“ von Marangoni sind, wie die ganze Vollgummireifenreihe Eltor für Gabelstapler, schon in den Startlöchern.


Bildern


Menü schließen