BUS100: hohe Kilometerleistung und gleichmässige Abnutzung

Marangoni Retreading Systems bleibt dem Weg der technologischen Entwicklung ohne Wenn und Aber treu. In dem Bemühen, künftigen Marktanforderungen vorzugreifen, hat das Unternehmen beschlossen, sich einer weiteren Herausforderung in Sachen Runderneuerung zu stellen: der Konstruktion und Produktion von RINGTREAD-Laufflächen neuer Generation, die dermaßen vielseitig anwendbar sind, dass sie innerhalb ihres jeweiligen Segments als Ganzjahresprofile für die Rundumbereifung gelten dürfen.

Ein RINGTREAD-Produkt solch jüngster Generation ist der BUS100, ein Laufring, der sich, wie der Name verrät, zur Runderneuerung von Busreifen für den Stadt- und Überlandverkehr anbietet und dank höherer Kilometerleistung und Kostenersparnis eine verbesserte Effizienz verspricht.

Dieses Profil zeichnet sich durch einen hohen Positivanteil aus; die Bodenaufstandsfläche wurde für eine gesteigerte Laufleistung um mehr als 5 % vergrößert. Zudem sorgen massive Schulterpartien für maximale Stoßfestigkeit.

Die in die verstärkten und stabilisierten Profilblöcke eingearbeiteten Interlock-Lamellen gestatten darüber hinaus eine bessere Traktion, optimale Spurtreue und einen homogenen Abrieb. Für diese fortschrittlichen dreidimensionalen Lamellen spricht, dass sie erstens tiefer sind und zweitens der Ganzjahres-Lauffläche eine hohe Rissfestigkeit sowie ein sehr gleichmäßiges Abnutzungsbild verleihen.

Das innovative Profildesign entsteht in einem vollständig automatisierten Fertigungsprozess, bei dem das Gummi direkt in die Formwerkzeuge hinein extrudiert wird, um eine perfekte Gleichförmigkeit des Endproduktes zu erzielen.
Ferner wird das Profil aus innovativen Mischungen hergestellt, die sich sowohl für den Stadtverkehr, d.h. ständiges Bremsen und Wiederanfahren, als auch die Maximierung der Kilometerleistung auf längeren Strecken eignen.

Die Hauptvorteile, die mit dem Einsatz dieser Mischungen verbunden sind, sind eine höhere Elastizität bei niedrigen Temperaturen sowie ein geringerer Rollwiderstand und eine längere Lebensdauer des Laufflächengummis bei hoher Belastung. Die Mischungen gestatten es dem Pneu, bei niedrigeren Temperaturen unter Bedingungen zu arbeiten, die zu stärkerer Erwärmung führen, sodass die Karkasse weniger beansprucht wird und der Reifen eine höhere Lebenserwartung besitzt.

List of attachments


Bildern